Sinn, Inhalt und Form von Beziehungen erleben in unserer Gesellschaft und Gesetzgebung grosse Veränderung. Dies betrifft gerade auch das Verständnis von Ehe als einer staatlich und kirchlich geregelten Form einer exklusiven, loyalen und intimen Beziehung. Unser Umgang mit unserem biblischen Erbe und unser traditionelles, christliches Verständnis von Ehe sind angesichts der aktuellen Realität und der angelaufenen Veränderungen durch Demografie, Gender Shift, Digitalisierung, Individualisierung und Globalisierung stark gefordert. Wie übertragen wir angesichts dieser Herausforderungen die Erfolgsfaktoren aus der Bibel und aus den Ehen unserer Eltern und Grosseltern in die Gegenwart unserer eigenen und in die zukünftigen Ehen unserer Kinder? Was sollen wir bewahren, was können wir gestalten, wo brauchen wir neue Ansätze? Mit welchen Handlungsschritten begegnen wir diesen Herausforderungen? Was heisst dies konkret für unsere Arbeit?

 

Alle weiteren Informationen zur Veranstaltung entnehmen Sie dem Flyer.

Download
Flyer «Ehe der Zukunft – Zukunft der Ehe» (PDF)

 

Veranstalter
SEA-Arbeitsgemeinschaft Forum Ehe+Familie
www.forumehefamilie.ch
kontakt@forumehefamilie.ch