Die Lichterketten hängen, der Schoggi- und Guetzliverkauf ist im vollen Gange und alle möglichen Weihnachtsgeschenke werden zu Schnäppchenpreisen angepriesen. Wer weiss heute noch, worum es an Weihnachten wirklich geht? Die Aktion «24x Weihnachten neu erleben» setzt ein Zeichen für Hoffnung und Glauben während der materiell geprägten Adventszeit und rückt damit den Hauptgrund für Weihnachten in den Vordergrund.

 

«24x Weihnachten neu erleben» lädt dazu ein, die Botschaft von Weihnachten neu zu entdecken und die ursprüngliche Bedeutung des Festes mit Menschen aus dem eigenen Umfeld zu teilen. Die Jugendbeauftragte der SEA, Jaël Binggeli, bringt es so auf den Punkt: «Dass Gott uns so sehr liebt, dass er seinen eigenen Sohn in diese Welt geschickt hat – diese Botschaft wollen wir jedes Jahr neu feiern und erzählen.»

 

Die Mitmachaktion stellt Kirchgemeinden, Hauskreisen, Freunden und Familien eine breite Palette von Materialien zur Verfügung, so zum Beispiel einen Adventskalender, Videoimpulse, Predigtvorschläge, kreative Elemente zur Gestaltung der Gottesdienste, Gesprächsleitfäden für Kleingruppen und Material für die Kinder- und Jugendarbeit. Im Zentrum der Kampagne steht ein Buch, das in 24 Kapiteln tägliche Impulse zu Weihnachten vermittelt. «Es sind Tools, die gemeinsam genutzt werden können. Kirchen können sich zusammentun, um das grosse Ja von Gott gemeinsam zu den Menschen zu tragen», betont SEA-Generalsekretär Andi Bachmann-Roth.

 

Für Kirchen besteht auch die Möglichkeit, sich online zu registrieren. Ihre Adresse wird auf einer Karte angezeigt, damit Menschen eine teilnehmende Kirche in ihrer Nähe finden können. Die Schweizerische Evangelische Allianz SEA unterstützt die Kampagne, die in der Schweiz von Alphalive Schweiz und Campus für Christus verantwortet wird.