Vertrauen – Hoffnung – Präsenz – Zuversicht – Demut: Der Vorstand der Schweizerischen Evangelischen Allianz SEA erachtet diese Begriffe als zentrale Grundlage für die Arbeit der SEA und hat dazu Leitsätze erarbeitet. Sie dienen der SEA, ihren Mitgliedern und Arbeitsgemeinschaften als Orientierungs- und Entscheidungshilfe – beispielsweise in der Frage, in welchen Projekten sich die SEA engagieren soll.

 

Vertrauen

Wir vertiefen unsere persönliche Vertrauensbeziehung zu Gott durch Jesus Christus und den Heiligen Geist. Aus diesem Rückhalt schenken wir auch unseren Mitmenschen unser Vertrauen. Wir lassen uns unvoreingenommen und neugierig auf Menschen ein. Gleichzeitig sind wir nahbar und echt.

 

Hoffnung

Wir nehmen unsere Ängste ernst und finden in der Beziehung zu Gott Ruhe. Aus dieser Ruhe schauen wir hoffnungsorientiert auf alle Lebensbereiche. Wir rechnen in jeder Lebenslage mit den Möglichkeiten Gottes.

 

Präsenz

Wir stehen mitten in der Welt und wissen um Gottes Gegenwart. Mit diesem Wissen halten wir offene Fragen aus und setzen uns mit den aktuellen Fragen des Lebens auseinander. Echte Begegnungen sind uns wichtig.

 

Zuversicht

Wir schauen positiv auf das Leben und das Weltgeschehen, weil Gott diese Welt liebt und die Zukunft in seiner Hand hat. Aus dieser Sichtweise fördern wir alles, was dem Leben und Gottes Gerechtigkeit dient. Wir sind bereit uns einzusetzen, auch wenn es uns etwas kostet.

 

Demut

Wir glauben an Gottes Gnade und seine Nähe in Jesus Christus und durch den Heiligen Geist. In unserem persönlichen Leben und als Gemeinschaften fördern wir alles, was sich im Kleinen und Unscheinbaren bewährt. So übernehmen wir Verantwortung und rechnen mit der Strahlkraft des gelebten Evangeliums, ohne uns zu überschätzen.

Download PDF
SEA-Leitsätze