Das Tragen religiöser Symbole nicht verbieten

Eine geplante Gesetzesbestimmung im neuen Genfer Laizismus-Gesetz soll den Staatsbeamten untersagen, im Zusammenhang mit ihrer beruflichen Tätigkeit ein religiöses Symbol zu tragen. Das ist nicht verhältnismässig und ein Verstoss gegen die Religionsfreiheit.
15. November 2015